Montag, 21. Oktober 2013

.. kleine Änderungen

... wie ihr seht hat sich ein bisschen was geändert im Blog. Endlich habe ich ein paar Dinge gefunden. Ich wollte schon immer diese Leiste (Startseite usw.) oben haben. *geschafft* Ich finde es recht schwierig im Internet dazu die passende Hilfe zu finden. Wenn man all die ganzen "Denglischen" Begriffe nicht kennt, fällt es schwer danach zu suchen. Letzendlich habe ich es dann nur durch ausprobieren hinbekommen. Viel falsch bzw. kaputt kann man ja eigentlich nicht machen. Nur Geduld muss man haben. So ganz nebenbei habe ich dann auch noch das Design geändert. Ich hoffe es gefällt. Die Farben sind schon mal super. Nur das mit den einzelnen Post gefällt mir noch nicht so. Die wirken so wuchtig. Und die Kommentar funktion dazu auch. Das nimmt so viel Platz weg. Aber das ist dann das nächste Projekt.

Samstag, 14. September 2013

.. Freitag der 13te!

.. endlich war auch bei uns in der Stadt mal Stoffmarkt! Die Vorfreude war riesig, die Enttäuschung noch viel größer. Die Veranstalter haben sich als Datum Freitag den 13ten ausgesucht. Nicht weiter schlimm. Viel schlimmer fand ich eher die Uhrzeit. 10-17 Uhr. Völlig unlogisch und sehr traurig. Denn in der Zeit muss ich, wie sicherlich die meisten anderen, arbeiten. Da ich auch noch außerhalb der Stadt arbeite, war es für mich somit unmöglich dort hinzugehen. Aber dank meiner persönlichen Spiogenten konnten ich doch etwas kaufen.. Meine Schwester und meine Cousine waren so lieb und haben den Markt für mich besucht. Ich hatte vorher eine kleine Liste erstellt mit Dingen dich ich gerne hätte. ( ich will mir eine Martha nähen). Also sind die beiden losgezogen und haben mir fleißig Bilder geschickt. Und so habe ich doch noch alles bekommen was ich wollte. Da ich nebenbei ja noch arbeiten musste, war es für mich bestimmt nicht weniger stressig als für die beiden. Aber ein Vorteil hat die ganze Sache. Man kauft wirklich nur das was man braucht und man ärgert sich nicht über all die anderen tollen Sachen die man nicht kaufen konnte. Mittwoch ist Übergabe, der Ware. Ihr dürft gespannt sein.. 

Meine Mum war übrigens auch so lieb und ist auf dem Stoffmarkt gewesen. Und sie hat mir einen Traumstoff mitgebracht. Ich liebe maritime Sachen. Und da passt der Stoff perfekt. Hier ein Ergebnis. Eine Hülle für mein Tablett. 


Sieben Sachen Sonntag

.. So oft vorgenommen endlich geschafft. Sieben Sachen Sonntag


.. eine Fledermaus gerettet! 


.. Blumen gezupft!


.. Leiter getragen !


.. Blätter gesammelt :-( alle einfach so abgefallen.. *heul*


.. Waffel gegessen! Lecker bailys Soße dazu. Toll :-)


.. obligatorische Sonntags-Zeitungsschau!



.. Leben?

... Hmm. So richtig getan hat sich hier immer noch nichts.. Ich weiß selbst nicht woran es liegt. Ich glaube ich bin zu schüchtern was das bloggen betrifft. Es gibt viele tolle Designs und Blogs. Nur ich finde nicht so das richtige womit ich mich identifizieren kann. Es wirkt so lieblos. Ich glaub ich Blende das alles mal aus, ignoriere das Design und versuche mit Inhalten zu überzeugen. 

Freitag, 2. August 2013

.. oh je!

... wo ist nur meine Motivation und der Mut geblieben?

Ich hatte einen Traum bzw. einen Wunsch. Ich bin begeisterte Blogleserin. Lasse mich gerne inspirieren unterhalten und finde auch gerne Tipps.Es gibt soooo viele tolle Blogs (demnächst eine kleine Linksammlung hier auf der Seite). Und ich dachte ich kann das auch. hmm. Wohl nicht, bzw. hat mich meine Motivation und mein Mut verlassen. 

Die Aktion mit dem Sew-Allong von Emma, fande ich Klasse. Und dachte mir, "Hey das ist doch tolle Werbung. Du machst ein Blog auf und schwups kommen die Leser "angerannt"". Leider war dem nicht so.
Ich hatte zwar relativ viele Seitenaufrufe, aber nur ganz wenige Kommentar *schnief* und auch nur ein Follower. Das alles hat mich nachdenklich gestimmt und ich musste erst einmal Gras über die Sache wachsen lassen. Habe mich aber trotzdem nebenbei meinem Hobby gewidmet. Mit einem bisschen Abstand kann ich jetzt sagen, ich habe zu schnell zu viel gewollt und mich auch gar nicht so richtig mit dem Thema Blog beschäftigt. Deswegen versuche ich jetzt noch mal einen zweiten Versuch. Ohne Druck. Sobald ich den Dreh mit der Technik hier raus habe, wird es einiges zu sehen geben. Geplant ist eine Galerie meiner und Eurer Werke. Eine Linksammlung zu tollen Seiten/Blogs und noch so einige andere Sachen :-)

Leider weiß ich so gar nicht wie man das hier alles hinbekommt (Technisch, Ideen sind genug da) . Ich verspreche mich umfassend zu informieren und hier bald einige Neuigkeiten zu präsentieren. Damit mal wieder ein bisschen Schwung in die Bude kommt. 

PS. Falls jemand hilfreiche Tipps oder Links hat zum Thema blogen/blogsign, darf diese gerne hier hinterlassen.